Textversion

Sie sind hier:

Onlinevortrag am Weltfrauentag

Doppelausstellung zum Weltfrauentag 2022

Gemalte Paradiese - Naive Malerei

Der Kampf von Frauen in Nicaragua

Weltladentag

Virtuelle_Ausstellung2022

Kalender 2022

Fashion-Revolution

Saarlandwahl2022

Mangoseminar

Weltladentag 2022

Weltladen-Neunkirchen

Kurse VHS

Faire Wochen 2022

Vortrag Prof. Weizsäcker

Allgemein:

Startseite

Auszeichnungen

Fortbildungen und Fachtage

Bildung

Ergebnisse IFTTC.2017

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Datenschutzerklärung

Impressum

Kontakt



Die Fairtrade Initiative Saarbrücken und Diriamba-Verein / Fairtrade Initiative Saarland e.V. laden ein:
Ausstellung "Mit Power in die Zukunft - Der Kampf von Frauen in Nicaragua"
Vernissage am Sonntag 6.3.2022 um 16h
Ausstellung vom 6.3. bis 20.3.2022.


Auf 10 Roll-ups wird das Leben von nicaraguanischen Frauen in ihrem Alltag dargestellt.
Im Fokus stehen sowohl die Herausforderungen für Frauen, ihre Rechte in einem ungleichen Gesellschaftssystem zu verteidigen, als auch die Möglichkeiten, sich über Bildungs- und Bewusstseinsarbeit, wirtschaftliche Unabhängigkeit und den Aufbau von politischen Strukturen selbstwirksame Räume ohne die Dominanz von Männern zu schaffen. Die Power dafür zeigt beispielhaft die Organisation Fundación Entre Mujeres (FEM).
Hintergrundinfos:
- Die sandinistische Revolution 1978/79
- Schulsystem & Kinderarbeit in Nicaragua
- Weltsicht - Empowerment von Frauen in Mittelamerika

Ausstellung im Rahmen der Doppelausstellung zum Weltfrauentag 2022 in Saarbrücken
in der Friedenskirche, Wilhelm-Heinrich-Straße 2 66117 Saarbrücken. Eintritt frei.

Danke

Wir sagen Danke für alle die die Ausstellung ermöglicht haben: Alt-katholische Gemeinde Saarbrücken, FEM, Weltladen Marburg, Fairtrade Initaitive Saarbrücken, Diriamba-Verein / Fairtrade Initiative Saarland e.V.
Landeshauptstadt Saarbrücken, Ministerium für Bildung und Kultur im Saarland und dem beim Diriamba-Verein / Fairtrade Initiative Saarland e.V. angesiedelten Fachpromotor Fairer Handel für das Saarland, Saarland entwickeln.