Fasten

Nachhaltiges Fasten in der Fastenzeit, z.B. 2022 vom Aschermittwoch (2. März 2022) bis zum Karfreitag (15. April 2022)

Beim Fasten geht es um Besinnung und Begrenzung auf das Wesentiche. Mit Fasten geben wir das Vertraute für eine Weile auf. Auch wenn du nicht unbedingt einer Religion folgst, kann die Fastenzeit genutzt werden, um Neues zu entdecken während alte Gewohnheiten vermieden werden. Über viele Gewohnheiten machen wir uns wenig Gedanken, wie unser Konsum von Kleidung und von Lebensmitteln.
Nachhaltiges Fasten kann hierbei helfen.


Kleiderfasten

Beim Kleiderfasten ist das Ziel, sich während der Fastenzeit auf 50 Kleidungsstücke zu reduzieren.
Durch den Verzicht können wir u.a. feststellen, dass wir nicht so einen großen Kleiderschrank benötigen, auch für die Zukunft.
Weitere Informationen zum Kleiderfasten


Fairtrade-Fasten

Beim fairen Fasten begrenzen wir uns bei Lebensmittelkkonsum von Produkten aus "Übersee" auf Produkte aus Fairem Handel.
Die größte Auswahl von fair gehandelten Produkten findet man in dem Fachgeschäft des Fairen Handels vor Ort, dem Weltladen (Liste saarländischer Weltläden):
Bananaen, viele Teesorten, Quinoa, Reis, Energieriegel, Gewürze, Kokosöl, Bulgur, Rohrzucker,
Selbstverständlich kann man dies Fasten um Produkte der Region ergänzen und somit gleichzeitig den Kauf von regional erzeugter Produkte fördern..
Ergänzt kann das Fasten um den Kauf von regional und saisonal erzeugter Lebensmittel.
Ein Leitfaden (u.a. mit Rezepten, Aktionsideen für Einzelpersonen und Gemeinden sowie Rezeptvorschläge kann HIER heruntergeladen werden.
n)


Erfahrungen


2022 beteiligen sich Teammitglieder der Fairtrade Initiative Saarland am Kleider und Fairtrade-Fasten. Wir werden auch über unsere Social-Media-Kanäle darüber berichten. Auch freuen wir uns über Ihre Erfahrungen und Rückmeldungen z.B. per Mail an info (at) faires-saarland.de


Erfahrungen werden auch über
FACEBOOK.com/faires.saarland
TWITTER.com/FairesSaarland
INSTAGRAM.COM/faires.saarland
veröffentlicht.


(C) 2021 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken